Open Media Solution DABiS800

 

Die Produktfamilie DABiS800 ist eine Sendeautomations-Plattform für die Verarbeitung von Content in Radio- und Fernsehstationen. Aufgrund der offenen Architektur liefert DABiS800  individuelle Lösungen für Ihre Bedürfnisse. Neben der traditionellen Studio- und Sendeautomation unterstützt DABiS800  u. a. Podcast Management, Nachrichten-Ticker, SMS/MMS, dynamisches RDS, Local based Services und Radio- Shopping.

Die Erweiterung des Funktionsumfanges ist abhängig von der Grösse der Radio- resp. Fernsehstation und erfolgt durch die Softwarelizenzierung. Ihre Investitionen werden somit langfristig gesichert.

Alle Bereiche (Redaktion, Produktion, Musik, Moderation, Werbedisposition etc.) arbeiten in einer einheitlichen Arbeitsumgebung. Mit DABiS800  kann stationär, mobil und/oder im Verbund von mehreren Standorten gearbeitet werden.

Dank der offenen Architektur sowie dem modularen Aufbau erzielen Sie einen hohen Automatisierungsgrad von Standardabläufen und konzentrieren sich auf das Wesentliche.

 

 Studio

     
    • Studio Controller 8

Der DABiS800 Studio Controller 8 ist die OnAir Applikation des Moderators:

  • Live-Assist oder Automatik-Modus
  • senderbezogene Workflows sind einfach abbildbar
  • Faderzuordnung der Ausspielwege ist dynamisch und variabel
  • Design, Funktionalität und Bedienung sind individuell konfigurierbar
  • Streamen von WebChannels mit integriertem Encoding und Sound-processing

Der hohe Automatisierungsgrad sowie die intuitive Handhabung unter-stützen den Moderator optimal.

 
    • Remote Crossfade

Das DABiS800 Remote CrossFade Modul ist ein PlugIn für den DABiS800 Remote Controller 8 und kann separat lizenziert werden. Es ermöglicht die unabhängige Vorproduktion von Blenden und CrossFades mit oder ohne die Verwendung von Drops. Das PFL Signal wird direkt und integriert vom Studio Controller zum Remote Controller übertragen.

Video Icon
    • Jingle Player

Der DABiS800 Jingle Player basiert auf dem „Cartwallsystem“. Zusätzlich sind Stack- und Spontanfunktionen integriert. Die Audioelemente können direkt ausgespielt werden und müssen nicht in einen separaten „Player“ eingelegt werden. Innerhalb des DABiS800 Jingle Player kann ein Jingle-Stack mit automatischer Rotation definiert werden.

   
    • Playlist Distributor

Der DABiS800 Playlist Distributor kann die Metadaten über die aktuell gespielten Elemente beliebig aufbereiten und verteilen. Es können Filter, Transformationen, Scripts und Upoload Bedingungen frei definiert werden. Zudem ist eine Visual Radio PlugIn z.B. für ChyronHego (Vidigo) ver-fügbar. 

   
 

 Streaming

     
    • Streaming Unit

Die DABiS800 Streaming Unit bildet den vollautomatisierten Workflow für Internet-Streams ab. Der neue DABiS800 Streaming Service holt selbst-ständig Musiklisten ab, fügt das notwendige Senderaster ein und füllt die Musik ab. Abhängig vom Musikplanungssystem kann auch das automatische Planen der Musik angestossen werden. Innerhalb vom Playout sind die notwendigen Standard http-Requests integriert. Optional kann der in DABiS800 vorhandene Werbeimport für die Streaming-Wellen angewendet werden. Voraussetzung für den Betrieb ist eine Basis-installation von DABiS800.

Video Icon 
    • Playout Monitor & Recorder

Mit dem DABiS800 Playout Monitor & Recorder können beliebige Audioeingänge, Audiostreams sowie Playout-Instanzen folgender Module überwacht und aufgezeichnet werden: DABiS800 Studio-/Regio Controller und DABiS800 Internet Playout. Die konfigurierten Playout-Instanzen werden übersichtlich in Listenform dargestellt. Jede Instanz kann mit dem DABiS800  Remote Controller bedient werden. Wenn sich die entsprechende SC-Instanz auf dem gleichen Rechner wie der Playout Monitor befindet, wird diese in den Vordergrund positioniert.

Video Icon 
 

 News

     
    • Newsroom Suite

Die DABiS800 Newsroom Suite ist ein Komplettpaket für Radiostationen zur Erstellung, Produktion, Planung, Live-Präsentation oder Vorproduktion von Nachrichtensendungen.

 
    • News Client 8

Der DABiS800 News Client 8 ist die zentrale Applikation für die Nach-richtenredaktion:

  • Design, Funktionalität und Bedienung können auf den benutzer-spezifischen Workflow abgestimmt werden
  • Unterstützung nachrichtenspezifischer Funktionsblöcke
    • Meldungseingang (Agenturen, Feeds, E-Mails, Tweets, …)
    • permanentes Schreibfenster (Text-Editor)
    • Sendeplanung
    • Schnittsystemintegration
Der hohe Automatisierungsgrad sowie die intuitive Handhabung unter-stützen die Nachrichtenredaktion optimal.
Video Icon
    • News Prompter 8 Rec

Der DABiS800 News Prompter 8 Rec ist die OnAir- und Produktions-Applikation des Nachrichtensprechers:

  • Präsentation der Meldungen, O-Töne und Verpackungen im Fliesstext
  • Einfache Vorproduktion von ganzen Nachrichtenblöcken „wie im Livemodus“
  • integrierter Recorder 
  • automatische Längenanpassung auf die sendungsspezifische Ziel-länge
  • Zeitersparnis beim Produzieren durch Überspringen von O-Tönen
  • Einsparung von Arbeitsschritten durch automatischen Planungs-mechanismus

Die intelligenten Assistenz-Funktionen führen den Nachrichtensprecher sicher durch die Sendung oder die Vorproduktion.

 Video Icon
 

 Redaktion & Planung

   
    • Planning Base

Die DABiS800 Planning Base ist die zentrale Applikation für alle MitarbeiterInnen. Damit werden unter anderem:

  • der Zugriff auf alle Multimedia-Daten im Sender resp. im Senderverbund gewährleistet und geschützt
  • Elemente geschnitten und produziert 
  • Sendungen geplant und gevoicetrackt
  • der Content für den Onlinebereich bereitgestellt (z.B. Podcast, Ticker, Tweets)

Das zentrale Management vereinfacht den Prozess der Produktion und macht den Workflow übersichtlich und durchgängig.



 
    • Media Pool

Der DABiS800 Media Pool ist ein neues Modul zur DABiS800 Planning Base, mit welchem Sie alle Ihre Daten zu einer Idee oder einem Thema an einem zentralen Ort gruppiert ablegen können. Der DABiS800 Media Pool kann als "Ideen-Pool" oder "Sammelmappe" verwendet werden.

 
    • Mobile Base

Die DABiS800 Mobile Base ist eine App, welche eine Interaktion zwischen Smartphones/Tablets und der DABiS800 Datenbank ermöglicht. Sie unterstützt den mobilen Reporter bei der Erstellung und Übertragung von Beiträgen in die Event Base.

  • Direkter Import von Audio aus branchenüblichen Recorder- und Schnittsystem-Apps
  • Einfaches Ergänzen der Metadaten und Übertragen der Beiträge beim Upload
  • Mobile Produktion von Beiträgen mit Recorder- und Schnittsystem-Apps
  • Direktes Einplanen in den Sendeplan durch Vewendung einer Archivnummer
  • Direkte Rückmeldung über den Status des Upload- und Importvorgang

Der sichere Zugriff auf die Inhouse Daten und der durchgängige Workflow vereinfachen das Erstellen und Übertragen von Beiträgen im Felde wesentlich.

    • Senderaster Editor

Der DABiS800 Senderaster Editor ist ein Werkzeug zur visuellen Planung von Sendestunden. Aus einmalig definierten Elementen, Blöcken oder Studen definieren Sie schnell Ihre Vorgaben für zukünftige Sendungen. Mit dem DABiS800 Senderaster Editor haben Sie die Verwaltung und Planung von Sendungen im Griff und können Regionalisierungen und Werbesplittings schnell umsetzen.

 
    • Podcast Management

Mit dem DABiS800 Podcast Management können Sie Elemente für den Podcast bearbeiten, verwalten und automatisch im Internet veröffentlichen.

 
    • EasyPlan

Das DABiS800 EasyPlan ist eine in die DABiS800 Umgebung voll-integrierte Planungssoftware für sämtliche Audioelemente (Musik, Jingles, Trailer, Beiträge).

 
 

 Produktion

     
    • Voice Tracking

Das DABiS800 Voice Tracking ist die Kombination zwischen Crossfade-Editing und Off-Air Recording. Es ist vollkommen in die DABiS800 Planning Base integriert. Durch die Integration von intelligenten Funktionen können Sie Sendungen in wenigen Schritten vorproduzieren.

 
    • SmartMix

Mit dem DABiS800 SmartMix können beliebige Playout-Instanzen fol-gender Module überwacht werden: DABiS800 Studio-/Regio Controller, DABiS800 Internet Playout sowie weitere Audioquellen wie Internet-Streams oder Audio-Eingänge. Die konfigurierten Playout-Instanzen werden übersichtlich in Listenform dargestellt. Jede Instanz kann mit dem DABiS800 Remote Controller bedient werden. Wenn sich die entsprechende SC-Instanz auf dem gleichen Rechner wie der Playout Monitor befindet, wird diese in den Vordergrund positioniert.

 
 

 Tools

     
    • MetaData Updater

Mit dem DABiS800 MetaData Updater können fehlende Metadaten wie z.B. ISRC, Labelcode, CD-Cover jetzt einfach im Netz gefunden und automatisch zu bestehenden Titeldaten ergänzt werden. Hierzu werden die Datenbanken von Spotify, Musicbrainz sowie Gracenote angefragt. Die Ergebnisse werden in Tabellenform dargestellt. Fehlende Metadaten können dann individuell einfach ausgewählt und ergänzt werden.

Video Icon
    • Enhanced Automation

Die DABiS800 Enhanced Automation dient dazu, in der Automation von Sendestrecken vorkommende Fehl-, kurze Anspiel- und Überzeiten durch intelligentes Füllen und Bearbeiten von Titeln auszugleichen. Zudem können automatische Zeitansagen, Verkehrsmeldungen und extern automatisch angelieferte Beiträge eingefügt und verpackt werden.

 
    • Audio Logging

Das DABiS800 Audio Logging ist ein System zur automatischen Dokumentation des Layouts und besteht aus dem Logging Recorder und aus dem Logging Player.
Der DABiS800 Logging Recorder  zeichnet den gewünschten Kanal in der gewünschten Qualität auf und legt die Dateien in einer nach Datum und Zeit angelegten Struktur auf dem Server ab.
Mit dem DABiS800 Logging Player können die aufgezeichneten Sendungen von jedem Arbeitsplatz aus abgehört und gewünschte Ausschnitte exportiert werden.

   
    • PhonoNet Import

Das DABiS800 PhonoNet Import Modul ermöglicht es Ihnen von der PhonoNet GmbH gelieferte Musikstücke inkl. Beschreibungen und Grafiken direkt in die DABiS800 Event Base zu importieren.

 
    • Digital Archiv

Mit dem DABiS800 Digital Archiv können Sie Datenträger jeglicher Art (VHS, DVD, Beta SX, CD, HD, etc.) erfassen, bearbeiten, bezeichnen & archivieren, suchen und anzeigen, Identifikationsschlüssel zur Archivierung für die Datenträger erstellen und unterschiedlichste Elemente (Beitrag, Rohmaterial etc.) einem Datenträger zuweisen. Zudem können Sie eine Volltextrecherche über alle erfassten Daten machen und verschiedene Elemente via Vorschau betrachten (WMV, WMA, Quicktime). Auch die Unterstützung von Etiketten-Druckfunktionen (Barcode und Zusatz-informationen) ist gegeben.

 
    • Multi Log Viewer

Mit dem DABiS800 Multi Log Viewer können Sie gleichzeitig mehrere Logfiles öffnen und Einträge zu einem Zeitpunkt vergleichen. Es können verschiedene Filter und Ansichten der Logfiles ausgewählt werden.

 
    • Reporting

Mit DABiS800 Reporting können Sie Auswertungen und Statistiken von allen gespielten Elementen schnell und effizient erstellen und nach Ihren Wünschen mit dem Report Designer gestalten. Die Auswertungen können auch automatisiert werden.

 
    • Index Service

Mit dem DABiS800 Index Service wird die Performance für aufwändige Suchanfragen aus der DABiS800 Planning Base, insbesondere bei einer grossen Anzahl von Wortbeiträgen und Agenturmeldungen, erheblich gesteigert. Er wird als Bestandteil des DABiS Application Servers aus-geliefert und kann nur mit einer gültigen Lizenz verwendet werden.

 
    • IPA-VST

DABiS800 IPA-VST: Mit der Einbindung von VST-Plugins entsteht die Möglichkeit, den DABiS800 IPA um die Funktion eines Kompressors oder Limiters zu erweitern. So kann beim Import von Audiodaten zusätzlich zum bestehenden Peek-Normalizing automatisch ein Soundprocessing der zu importierenden Audiodateien vorgenommen werden.

 

 

 Bedienpanel

     
    • Bedienpanel

Das neue DABiS800 Bedienpanel CP-J37 ist auf die Bedienung des DABiS800 Studio Controllers 8 optimiert und löst das bisherige DABiS800 Bedienpanel ab.

Features:

  • integriertes Jog-Wheel (z.B. für Cue-In)
  • 10 Spontan-Jingles
  • angepasste Tastenbeschriftung an das SC8 Design
  • frei belegbare Funktionstasten
  • konfigurierbare Tastenbeleuchtung
 
 

DABOlino

Innerhalb der Produktfamilie DABiS800 bildet DABOlino ein Komplettpaket für Radiostationen mit einem Sendestudio und bis zu 8 Arbeitsplätzen. Es beinhaltet Module zur Planung, Produktion und zum Playout sowie eine Datenbank mit den entsprechenden Tools. Zudem sind Schnittstellen zu Fremdsystemen (Schnittsystem, Musikplanung, Werbedisposition) ent-halten.


(deutsch)


(english)